Thomas Bella
Performanceanalyse von Webserver-Technologien

PDF - 1.6 MB
[asc] [SHA256]
1. Bachelorarbeit
Langsam reagierende Webseiten sind oft ein Ärgernis für viele Konsumenten und stören beim Konsum der Inhalte. Aber nicht nur der Konsument erfährt eine Beeinträchtigung durch langsame Webseiten, sondern auch der Anbieter der Inhalte.
Während der Konsument träge Webseitenaufrufe als unerträglich empfindet, werden diese von dem Unternehmen meist nicht wahrgenommen. Performanceprobleme machen sich durch ständiges Überwachen der Reaktionszeiten, zurückgehende Kundenzahlen, geringere Umsatzzahlen oder in selteneren Fällen durch Beschwerden bemerkbar. ...
Performanceprobleme bei empfohlenen SSL-Ciphers

PDF - 1.4 MB
[asc] [SHA256]
2. Bachelorarbeit
Datendiebstahl ist nur eines der vielen Risiken im Internet. So kann bei Benutzung eines öffentlichen (W)LAN das Risiko bestehen, dass in Webseiten eingegebene Daten von Dritten mitgelesen oder manipuliert werden können, ohne dass man dies selbst bemerkt.
Aus diesem Grund wird zunehmend Verschlüsselung eingesetzt, um übertragene Daten vor Einsicht und Manipulation zu schützen. Einem Angreifer wäre es ohne Verschlüsselung möglich, sensible Informationen mitzulesen oder schadhaften Code an den Benutzer einer Webseite zu übermitteln.
Die für die Verschlüsselung eingesetzten kryptografischen Funktionen zeichnen sich durch deren Komplexität aus, wodurch diese nicht ohne Weiteres gebrochen werden können. Diese Komplexität wirkt sich im Gegenzug auf die Leistung des Servers und des Clients aus, da durch Verwendung einer veralteten, schlecht implementierten oder zu komplexen Cipher-Suite der Rechenaufwand stark erhöht wird. ...